Aktuelle Meldung

Hier können Sie die aktuelle Meldung der Benediktinerabtei St. Matthias in ganzer Länge lesen.
Bei Fragen dazu treten Sie doch bitte mit uns in Kontakt...klick!

60 Jahre Mönch in St. Matthias

Br. Athanasius Polag OSB feiert Diamantene Profess

Am kommenden Freitag (14. Juni) feiert Bruder Athanasius in der Trierer Abtei St. Matthias seine Diamantene Profess. Er blickt damit auf 60 Jahre Leben als Mönch zurück.

Bruder Athanasius, Jahrgang 1939, war in den Jahren 1969 bis 1981 Abt des Klosters, anschließend betreute er als Pfarrer die damaligen Pfarreien St. Matthias und St. Valerius. Der promovierte Theologe (er studierte in Trier, Regensburg und Kiel) übernahm als Prior schon bald nach der Wende die Leitung des Benediktinerklosters auf der Huysburg in Sachsen/Anhalt. Dort war er verantwortlich für den äußeren Aufbau und die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Klosters, das der Abtei St. Matthias angeschlossen ist.

Im Oktober 2012 kehrte er nach Trier zurück und ist seit sechs Jahren als Pilgerpfarrer verantwortlich für die Matthiasbruderschaften, die Pilger und die Seelsorge am Apostelgrab.

In der Abtei bietet er für Gemeinschaften und Einzelpersonen Exerzitien an und hält Vorträge in den Bereichen Spiritualität, Pastoral und Ökumene.

Sein Professversprechen bekräftigt er während Vesper und Konventamt am kommenden Freitag (14. Juni) um 18.15 Uhr in der Matthiasbasilika in Trier.

 

12.06.2019 11:13 Alter: 3 Tage

Unser Klosterladen ist für Sie geöffnet:

Montag bis Freitag: 14.00 - 17.45 Uhr

Samstag: 09.00 - 12.00 Uhr

Sonntag: 11.00 - 12.45 Uhr